APF Flockungsmittel

-

inkl. MwSt., zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 3 - 5 Werktage

APF® ist ein multispektrum Koagulations- und Flockungsmittel und enthält eine einzigartige Kombination aus 5 aktiven Flockungs-und Koagulationskomponenten.
Wenn APF® in Kombination mit AFM® genutzt wird, können Partikel bis zu 0.1 μ (Mikrometer also 0.0001mm) ausfiltriert werden. Der Verbrauch von Chlor und die Entstehung von schädlichen Chlor-Nebenreaktionsprodukten nehmen ab.

Produktinformationen

ACHTUNG! kann nur in Wien und im Umkreis von Wien (20km) geliefert werden. Bei einer Lieferung müssen Gesamt 4 Kanister (egal welche) erreicht werden.

Größe oder Maße

Created with Sketch.

Verkaufseinheit:

  • 22 kg Kanister

ACHTUNG! kann nur in Wien und im Umkreis von Wien (20km) geliefert werden. Bei einer Lieferung müssen Gesamt 4 Kanister (egal welche) erreicht werden.

Produktdetails

Created with Sketch.

APF® ist ein multispektrum Koagulations- und Flockungsmittel und enthält eine einzigartige Kombination aus 5 aktiven Flockungs-und Koagulationskomponenten.
Wenn APF® in Kombination mit AFM® genutzt wird, können Partikel bis zu 0.1 μ (Mikrometer also 0.0001mm) ausfiltriert werden. Der Verbrauch von Chlor und die Entstehung von schädlichen Chlor-Nebenreaktionsprodukten nehmen ab.
Einzigartige Vorteile
Kristallklares Wasser: Entfernt Partikel bis zu 0.1 Mikron in Kombination mit AFM®
Weniger Chemikalien: Minimiert den Chlorverbrauch
Sicheres Wasser : Flockt gelöste Schmutzstoffe und chlorresistente Krankheitserreger
Gesündere Luft : Reduziert volatile Desinfektionsnebenprodukte wie THMs
Keine Algen : Verhindert Algenwachstum auf eine natürliche und nachhaltige Weise

Besonderheiten

Created with Sketch.

VERHINDERTALGENWACHSTUM
APF® enthält auch NoPhos. NoPhos ist ein natürliches Koagulationsmittel, welches im Wasser gelöste Phosphate entfernt. Phosphate sind Nährstoffe für
Algen und Bakterien. APF® hemmt das Wachstum dieser Organismen.
KONSTANTE, AUTOMATISCHE DOSIERUNG
APF® muss permanent in kleinen Mengen dosiert werden. Benutzen Sie eine Schlauchpumpe und dosieren Sie 0.3 -1 ml APF® pro m3 umgewälztes Wasser. 
Beispiel: Wenn der Durchfluss 10 m³/h beträgt, ist die APF®Dosis 10 ml/h..